Reissuppe, Frankfurter

Reissuppe mit Frankfurtern

Funktioniert auch wunderbar mit Suppennudeln und Hendlresten.

Reissuppe mit Frankfurtern
Zubereitung 3 Minuten
Garzeit 20 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Salzgemüse
  • 4 EL Reis
  • 2 Frankfurter Würstel, in Stücke geschnitten

Zubereitung

  • Das Wasser und das Salzgemüse in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Den Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen und in die Gemüsebrühe geben. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15 bis 20 Minuten köcheln lassen bis der Reis den gewünschten Gargrad hat. In den letzten zwei Minuten die Frankfurter Würstel zugeben.
Gemüse-Eierspeis
Salzgemüse oder Grünzeug für den Winter

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü