Drei schnelle Rezepte mit Salzgemüse

Drei schnelle Rezepte mit Salzgemüse

Nachdem man sich einmal die Arbeit gemacht hat, Salzgemüse selbst einzumachen, kann man in kürzester Zeit leckere Sachen damit auf den Tisch zaubern.

Spaghetti mit Salzgemüse
Zubereitung 1 minute
Kochzeit der Spaghetti 9 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 100 g Spaghetti (ungekocht)
  • 1 EL Salzgemüse
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

  • Die Nudeln laut Packungsangabe kochen, abgießen und sofort mit dem Gemüse und Öl vermischen.

 

 

Gemüse-Eierspeis
Garzeit 3 Minuten
Portionen 1

Zutaten

  • 2 Eier
  • 2 TL Frischkäse
  • 2 TL Salzgemüse
  • 1 TL Butter oder Olivenöl

Zubereitung

  • Alle Zutaten in eine kleine beschichtete Pfanne geben und bei milder Hitze so lange unter Rühren erwärmen bis die Eierspeis die gewünschte Konsistenz hat.

 

 

Reissuppe mit Frankfurtern
Zubereitung 3 Minuten
Garzeit 20 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Salzgemüse
  • 4 EL Reis
  • 2 Frankfurter Würstel, in Stücke geschnitten

Zubereitung

  • Das Wasser und das Salzgemüse in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Den Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen und in die Gemüsebrühe geben. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15 bis 20 Minuten köcheln lassen bis der Reis den gewünschten Gargrad hat. In den letzten zwei Minuten die Frankfurter Würstel zugeben.
Salzgemüse Reloaded
Roastbeef

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü