Kalbsgulasch mit Nockerln

Kalbsgulasch mit Nockerln

Dies ist das Kalbsgulasch mit Nockerln-Rezept meiner Schwiegergroßmutter Charlotte. Das für mich Spannendste daran war, daß sie die Sauce zum Schluß nicht mit einer Mischung aus Sauerrahm und Mehl andickt,…
Weiterlesen
Parmesan Eier

Parmesan-Eier

Eier zum Frühstück finde ich in jeglicher Form großartig, und ich habe auch schon viele Rezepte ausprobiert. Diese Variante aus dem Kochbuch meiner Großmutter von 1939 war mir allerdings komplett…
Weiterlesen
Martins Kartoffelspätzle mit Thymian

Martins Kartoffelspätzle mit Thymian

Dies ist das Leibgericht unseres lieben Freundes Martin Schlager. Er stammt aus dem Badischen, nahe der französischen Grenze zu Straßburg. Seine Oma Emma, Großmutter väterlicherseits, brachte die Kartoffelspätzle aus einem…
Weiterlesen
Nudelsalat Reloaded, Nudelsalat mit Mandarinen und Erbsen

Nudelsalat Reloaded

Beim Grillen gab es für mich als Kind nur eine Beilage – den Nudelsalat meiner Oma Mia mit Mandarinchen und Erbsen. Das ist für mich der pure Sommer-Geschmack! Ihre Version…
Weiterlesen
Spargel Ragout mit Krabben

Spargel-Ragout mit Krabben

Gefüllte Blätterteigpastetchen gab es in meiner Kindheit nur an Feiertagen, deshalb waren sie etwas ganz besonderes für mich. Sie schmeckten nicht nur herrlich, sondern sahen einfach immer wunderhübsch aus –…
Weiterlesen
Traunkirchner Torte

Annas Traunkirchner Torte

Dieses Rezept stammt aus der Familie unserer Schwiegertochter Elsa Schwaiger und ist von ihrer Urgroßmutter Anna Schneider. Anna wurde 1875 geboren, war ungarischer Abstammung und hat in Wien als Blumenbinderin…
Weiterlesen
Mini Steppanies

Mini-Steppanies

Der Rezepttitel mußte einfach sein – unser Familienname bietet sich so dafür an! Als faschierter Braten ist es natürlich der Stefaniebraten, die kleine Variante ist auch weithin als Scotch Eggs…
Weiterlesen
Kartoffelsalat, Erdäpfelsalat

Kartoffelsalat Reloaded

Eine gute Ehe besteht ja bekanntlich aus Kompromissen, und dies ist definitiv einer unserer besten. In der Familie meines Mannes gab es immer den klassischen österreichischen Erdäpfelsalat – dünnblättrig geschnittene…
Weiterlesen
Unser liebstes Lamm

Unser liebstes Lamm

Dieses Gericht gehört zu unseren neueren Traditionen. Lammfleisch gab es in meiner Kindheit und der meines Mannes nie, weil unsere Eltern und Großeltern es nicht sonderlich geschätzt haben. Daher habe…
Weiterlesen
Moostorte, Mooskuchen

Moostorte

Die Moostorte ist einer der Lieblingskuchen meines Schwiegervaters aus seiner Kindheit. Es ist eines dieser wunderbaren alten Kuchenrezepte, die mit ganz wenigen und einfachen Zutaten auskommen. Der Name ist entstanden,…
Weiterlesen
Lachs Spinat Gratin

Lachs Spinat Gratin

An Tagen, an denen ich einfach nicht weiß, was ich kochen soll, komme ich immer wieder auf dieses Rezept zurück. Dabei ist es alles andere als eine Notlösung – ich…
Weiterlesen
Paulas Chutney

Paulas Chutney

Meine Oma Paula servierte bei Festessen immer eine halbe Birne, die mit einem Klecks Preiselbeermarmelade gefüllt war, als Beilage. Sie liebte diese Kombination. Als ich im letzten Herbst eine große…
Weiterlesen
Süße Nudeln

Süße Nudeln

Essen Sie gerne Milchreis? Dann werden Sie sicher auch süße Nudeln lieben! Es ist mir ein Rätsel, warum diese Süßspeise, im Gegensatz zur ihrer Reisverwandten, in Vergessenheit geraten ist, und…
Weiterlesen
Putello Tonnato

Putello Tonnato

Putello Tonnato ist die preisgünstigere Variante des italienischen Vorspeisenklassikers Vitello Tonnato, da sie statt mit Kalb mit Pute gemacht wird. In meiner Fassung verwende ich gerne Sauerrahm statt der üblichen…
Weiterlesen
Französische Suppe mit Grießnockerln

Französische Suppe mit Grießnockerln

Warum meine Oma Paula dieses Gericht in ihrem handgeschriebenen Kochbuch „französische Suppe“ nennt, kann ich nur vermuten. Mit Frankreich bringe ich vor allem Zwiebelsuppe, Bouillabaisse oder Vichyssoisse in Verbindung, aber…
Weiterlesen
Weißwurstgröstl mit Kürbiskernspätzle

Weißwurstgröstl mit Kürbiskernspätzle

Die Münchner verzeihen mir hoffentlich, daß ich ihre Weißwurst zweckentfremdet habe, aber ich mag sie gebraten NOCH lieber als in gebrühter Form. Statt Hartweizengrieß kann man auch mehr Mehl nehmen,…
Weiterlesen
Gegrilltes Sandwich mit Rindfleischsalat

Grillsandwich mit Rindfleischsalat

Falls vom Rindfleischsalat etwas übrig bleiben sollte, probieren Sie unbedingt dieses Sandwich. Oder noch besser – legen Sie von vorneherein eine kleine Fleischportion dafür zur Seite … Rezept drucken Grillsandwich…
Weiterlesen
Menü