Gebackene Mäuse, Bochane Meis

Bochane Meis oder Gebackene Mäuse

Diese herrliche Mehlspeis aus Germteig habe ich bei einem meiner ersten Heurigenbesuche kennengelernt. Als mein Mann mich gefragt hat, ob ich eine Bochane Meis möchte, habe ich nur Bahnhof verstanden,…
Weiterlesen
Mias und Mias Partybrot

Mias & Mias Partybrötchen

Im Haus meiner Großeltern Mia und Hennes wurden viele Partys gefeiert – Geburtstage, Namenstage, Verlobungen, Polterabende – aber wenn ich heute daran zurückdenke, ist für mich ihre Karnevalsparty das Fest…
Weiterlesen
Bienenbrot

Bienenbrot

֍Werbung֍ Und wieder einmal greift man schnell zur Frischhalte- oder Alufolie, um ein paar Reste im Kühlschrank aufzubewahren, ein Brot einzuwickeln oder eine Auflaufform abzudecken. Dabei ärgere ich mich fast…
Weiterlesen
Cremiges Rührei mit Räucherlachs

Cremiges Rührei mit Räucherlachs

Unser Eierspeis-Favorit, der bei keinem Brunch fehlen darf. Durch den Frischkäse bleibt die Konsistenz wunderbar cremig. Rezept drucken Cremiges Rührei mit Räucherlachs Vorbereitungszeit5 Min.Zubereitungszeit10 Min. Portionen: 4 Zutaten1 EL Rapsöl1…
Weiterlesen
Erdäpfelgulasch

Unser Erdäpfelgulasch

Da mußte tatsächlich erst eine Deutsche nach Österreich kommen, um einem Einheimischen diesen Klassiker der österreichischen Küche näherzubringen … In meiner Anfangszeit in Österreich habe ich mich mit Begeisterung durch…
Weiterlesen
Leberpastete mit Rosmarin und Zitrusfrüchten

Leberpastete mit Rosmarin & Zitrusfrüchten

Als kleines Kind habe ich sehr lange Zeit nur Leberwurst als Brotaufstrich gegessen, und ich muß gestehen, bei dieser Pastete könnte ich wieder in alte Muster zurückfallen. Rezept drucken Leberpastete…
Weiterlesen
Pfefferkuchen-Müsli

Pfefferkuchen-Müsli

Dieses, doch eher dekadente, weihnachtliche Müsli ist, in einen einfachen Naturjoghurt gerührt, derzeit mein absolutes Lieblingsfrühstück. Es ist ganz schnell gemacht und eignet sich auch wunderbar zum Verschenken. Rezept drucken…
Weiterlesen
Markklößchen

Markklößchen

Gibt es zu Weihnachten ein Kind, das sich tatsächlich fürs Essen interessiert? Mich hat es früher eigentlich nur beim Spielen mit den neuen Schätzen gestört. Allerdings gab es eine Ausnahme…
Weiterlesen
Marias Orangen-Schokoplätzchen

Marias Orangen-Schokoplätzchen

Diese wunderbaren Kekse gehören in der Familie unserer Schwiegertochter Elsa Schwaiger zur Weihnachtszeit unbedingt dazu, und Elsa hat ihre Erinnerungen daran selbst aufgeschrieben: „Dies ist ein Keksrezept, das ich von…
Weiterlesen
Weihnachtsgans

Weihnachtsgans

Ich kann mich nur an ein Weihnachtsfest in meiner Kindheit erinnern, an dem es eine Gans gab. Mein Großvater Franz war davon allerdings alles andere als begeistert – die Gans…
Weiterlesen
Semmelfülle aus dem Ofen

Semmelfülle aus dem Ofen

Da mir die Menge der Semmelfülle, die in eine Gans hineinpasst, eigentlich immer zu wenig ist und auch nicht so ansehnlich ausschaut, nachdem man sie aus der fertigen Gans herausgelöffelt…
Weiterlesen
Weihnachtsrotkraut

Weihnachtsrotkraut

Zur Weihnachtsgans gehört bei uns klassischerweise Rotkraut. Rezept drucken Weihnachtsrotkraut Vorbereitungszeit20 Min.Zubereitungszeit2 Stdn. Portionen: 6 Zutaten2 EL Gänseschmalz (alternativ 2 EL Rapsöl)1 große, rote Zwiebel, in feine Würfel geschnitten1 Kopf…
Weiterlesen
Husarenkrapfen mit Mohn und Feigenmarmelade

Husarenkrapfen mit Mohn & Feigenmarmelade

Der Feigenbaum im Garten meiner Mutter hat ihr heuer besonders viele Früchte beschert, aus denen sie eine wunderbare Marmelade gekocht hat, die wir unbedingt für ein neues Weihnachtskeksrezept verwenden wollten.…
Weiterlesen
Paulas Anisplätzchen

Paulas Anisplätzchen

Für alle Anisliebhaber kommen hier die Lieblings-Weihnachtskekse meiner Mutter nach einem Rezept aus dem alten Kochbuch meiner Oma Paula. Rezept drucken Paulas Anisplätzchen Vorbereitungszeit20 Min.Zubereitungszeit10 Min.Ruhezeit18 Stdn. Portionen: 36 Anisplätzchen…
Weiterlesen
Nonnas Vanillekipferl

Nonnas Vanillekipferl

Dies ist das im Familienkreis heiß begehrte Vanillekipferl-Rezept von Susi Bitter, der Mutter der ersten Ehefrau meines Mannes, also der Großmutter mütterlicherseits meiner Stiefkinder. Falls das nun zu kompliziert wird,…
Weiterlesen
Lachs und Lauch

Lachs & Lauch

Die Kombination aus dem süßen, honigglasierten Lachs und dem scharf gewürzten Lauch finde ich einfach unwiderstehlich. Wenn man das Gericht als Vorspeise servieren möchte, genügen Lachsfilets à 125 Gramm und,…
Weiterlesen
Dinkel-Roggen-Brot

Dinkel-Roggen-Brot

Immer wenn ich dieses Brot backe, kommt von meinem Mann der spitze Kommentar: „Machst Du wieder das Vogelfutterbrot?“ Er verweigert die Tatsache, wie gesund und nährstoffreich die Samen sind, mit…
Weiterlesen
Guacamole mit Erbsen und Rucola

Guacamole mit Erbsen & Rucola

Grün, grüner, am grünsten! Buttrige Avocado, süße Erbsen und pfeffriger Rucola. Ich kann erst aufhören zu essen, wenn die Schüssel leer ist und bezeichne meine Variante ja gerne als Grünen…
Weiterlesen
Martinsbrezeln

Martinsbrezeln

Ein kulinarisches Highlight meiner Kindheit waren Martinsbrezeln, die es nur an diesem einen Tag im Jahr gab, zu Martini am 11. November. Nachdem man mit der selbst gebastelten Laterne beim…
Weiterlesen
Linsen“risotto“ mit Ofenkürbis

Linsen“risotto“ mit Ofenkürbis

Die Anführungsstriche verraten es schon – das Gericht enthält keinen Reis, aber ich nenne es dennoch Risotto. Das Rezept ist nämlich entstanden, als ich eigentlich ein Risotto zubereiten wollte und…
Weiterlesen
Menü