oma reloaded Logo_weiß auf orange
Paprika Ketchup

Gut, ich gebe es zu - den Newslettertitel habe ich wegen der schönen Alliteration ausgewählt, aber wenn ich mir die Fotos so anschaue, scheine ich in einer roten Phase zu sein. Paradeiser und Paprika spielen derzeit eine Hauptrolle in meiner Küche, vor allem in dem selbstgemachten Paprika-Ketchup. Ketchup war früher mein Allheilmittel, wenn mir ein Rezept misslungen war – einfach Ketchup dazu, und es hat wieder geschmeckt. Mein Ketchupkonsum ist allerdings stark zurückgegangen, nicht weil mir nichts mehr daneben geht, sondern weil ich den Zucker immer stärker schmecke. Meine rustikale Variante ist nicht ganz so süß und nicht ganz so sauer, aber nach jedem Grillfest ist die Flasche leer.
Cherry-Tomaten im Ofen zu trocknen, ist eine Möglichkeit, um auch in der kälteren Jahreszeit die Süße aus dem Gemüse herauszukitzeln. Sie sind eine Hauptzutat des mediterranen Rindfleischsalates.
Und noch einmal "Auftritt Paprika" in einem Gemüsekuchen, einem vegetarischen Gericht, bei dem nicht einmal mein Mann das Fleisch vermißt, und das will was heißen!

Lassen Sie es sich schmecken
Anke Steppan und das OR-Team

Rindfleischsalat mit halbgetrockneten Tomaten

Rindfleischsalat mit halbgetrockneten Tomaten
_MG_9950

Gegrilltes Sandwich mit Rindfleischsalat

Paprika-Ketchup

Paprika Ketchup
Veggie Kuchen

Veggie Kuchen

Oma Reloaded auf Facebook, Instagram & Pinterest

facebook instagram pinterest email