oma reloaded Logo_weiß auf orange
Caesar Chicken Burger
Wir melden uns zurück aus der Sommerpause!

Da der Sommer ja gerade wieder einmal seinen eigenen Hitze-Rekord bricht, sind unsere aktuellen Rezepte als Inspiration für die nächste Grill-Party gedacht, denn wer möchte bei den Temperaturen schon lange in der heißen Küche stehen?
Ich habe einen meiner Lieblingssalate, den Caesar Salad, in Burger-Form gebracht. Burger mit der Hand zu essen, ohne beim ersten Bissen die Hälfte der Zutaten zu verlieren, ist ja so eine Sache. Auf einigen Internetseiten findet man Anleitungen, wie man einen Burger erfolgreich mit den Fingern ißt, denn „einen Burger mit Messer und Gabel zu essen“ sei, „wie Suppe durch einen Strohhalm trinken. Machbar, aber irgendwie merkwürdig.“ (www.goodfoodtour.de).
Ich sehe das nicht ganz so eng! Kann ich auch nicht, weil mein Mann, im Gegensatz zu mir, Messer und Gabel bevorzugt. Ich würde die Burger auch nicht gerade bei einer feinen Dinner Party servieren, aber an einem zwanglosen Grillabend unter Freunden sind sie ein leckerer, großer Spaß. Bei der Gelegenheit könnte man ja gemeinsam den oben erwähnten Internetkurs absolvieren, doch mein Ratschlag zum „mit der Hand essen“ ist ziemlich einfach … Servietten, Servietten, Servietten!!!

Neben dem Caesar Chicken Burger finden Sie Rezepte für Sommer-Mayonnaisen, die mit Milch anstelle von rohen Eiern gemacht werden, um bei der Hitze keine Salmonellen fürchten zu müssen, sowie ein schnelles Rezept für selbstgemachte Burger Buns, denn die adeln einfach jeden Burger.

Genießen Sie den Sommer
Anke Steppan und das OR-Team

Burger Buns

Selbstgemachte Buns adeln einfach jeden Burger

Burger Buns
_DSC6229

Caesar Chicken Burger

Mein Lieblingssalat in Burger-Form

Sommer-Mayos

Sie werden mit Milch anstelle von rohem Ei gemacht, so daß keine Salmonellengefahr besteht
Sommer Mayos

Oma Reloaded auf Facebook, Instagram & Pinterest

facebook instagram pinterest email